FÖRDERPROJEKT HBLFA TIROL

Ernährung

& Bio- technologie

Ehrenamtliche Mitglieder: Elena Pfefferle, Clemens Mayr

Fettsäuren HBLFA TIROL Aranea
DIE AUSGANGSSITUATION

Ganz im Sinne der Gemeinnützigkeit unterstützt der Verein die Aufklärung im Fettsäurenbereich und  Mikronährstoffen. Hier wird in theoretisch- und praxisorientierten Teilen der Fettsäurenbereich thematisiert. Die Bezugsquellen sowie die Qualitätsmerkmale aufgezeigt. 

Das Ergebnis dient der Diplomarbeit 2021 und zur Weiterbildung der Gemeinheit.

DAS PROJEKT

Die Schüler der HBLFA haben im Rahmen Ihrer Diplomarbeit entschieden, das Thema Fettsäuren aufzugreifen und zu konkretisieren. Das Ergebnis wird offen bekundet und bewertet. Hier unterstützt der Verein ARANEA innerhalb des Vereinszwecks die Förderung und Bildung der Jugend.